empfehlungen beim nierenpatienten

Empfehlungen für einen Betreuer/eine Betreuerin bei der Pflege eines Nierenpatienten

– Betreuer / Betreuerinnen sollten regelmäßig den Blutdruck des Patienten messen

– Die Pflegeperson sollte das Auftreten von Schwellungen besonders im Knöchelbereich beobachten

– Betreuer sollte versuchen, die Infektion zu vermeiden

– Die Pflegekräfte bei fortgeschrittener Niereninsuffizienz sollten den Patienten täglich wiegen, vorzugsweise am Morgen nach dem Wasserlassen. Gewichtsaufbau kann Wasserretention bedeuten und die Verwendung von Diuretika ist notwendig.

– Es ist sehr wichtig, keine Medikamente oder Parapharmazeutika, die in einer Apotheke ohne Rezept gekauft wurden, ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt zu nehmen

– Viele Medikamente oder Arzneimittel, die in zu hohen Dosen verabreicht werden, können toxische Wirkungen auf die Nieren haben und das Nierenversagen beschleunigen

Im Falle einer Nierenerkrankung sollte eine pharmakologische Behandlung angewendet werden

– Behandlung von Bluthochdruck

–  Anämie zu kompensieren

–  andere Störungen ausrichten

– sofortige Behandlung von Infektionen

 

Diät-Behandlung

– Betreuer/Betreuerinnen sollten daran denken, dass der Patient die richtige Menge an Flüssigkeit einnehmen sollte

– Pflegekräfte sollten daran denken, dass der Schützling begrenzte Mengen an Protein konsumieren sollte

– Betreuungskräfte sollten beachten, dass der Nierenkranke begrenzte Mengen Kochsalz konsumieren sollte

– Betreuungskräfte sollten beachten, dass der Kranke begrenzte Mengen an kalium- und phosphorreichen Produkten verzehren sollte

 

 Zusätzliche Verfahren

– hygienischer Lebensstil

– mäßige körperliche Anstrengung

– Kontrolle des Blutdrucks

– an dem guten mentalen Zustand des Patienten arbeiten

– Aufrechterhaltung einer guten körperlichen Verfassung

– Einhaltung von Nachuntersuchungen in der Nephrologie und regelmäßige Blut- und Urintests

Diese Webseite verwendet Cookies für personalisierte Inhalte und Analysen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen